pharmaSuisse unterstützt das Covid-19-Gesetz und die Pflegeinitiative



05.11.2021, Bern - Die Schweizer Bevölkerung stimmt am 28. November über die Änderung des Covid-19-Gesetzes sowie über die Volksinitiative «Für eine starke Pflege» (Pflegeinitiative) ab. Der Schweizerische Apothekerverband pharmaSuisse spricht sich für ein JA zu beiden Vorlagen aus.

PharmaSuisse unterstützt mit seinem Apothekennetzwerk die Gesundheitsbehörden seit Beginn der Corona-Pandemie tatkräftig bei der Bewältigung der Krise. Und damit die Massnahmen, die von den Behörden umgesetzt und in die zweite Version des Covid-19-Gesetzes aufgenommen wurden: Ausweitung der Finanzhilfen, Beschaffung und Herstellung von wichtigen medizinischen Gütern, Sicherstellung eines schweizweit funktionierenden Contact-Tracings und Einführung eines Covid- Zertifikats. Das Covid-Zertifikat trägt zur Senkung des epidemiologischen Risikos bei, wirkt der Überlastung der Spitäler entgegen und gibt geimpften, getesteten oder genesenen Personen die Möglichkeit, weitgehend normal am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und ihrer Arbeit nachzugehen.

Ja zur Pflegeinitiative

Mit der Unterstützung der Pflegeinitiative zeigt sich pharmaSuisse solidarisch mit den Pflegenden, die hinsichtlich der Anerkennung ihrer eigenverantwortlichen Kompetenzen mit denselben Problemen konfrontiert sind wie die Apothekerschaft. pharmaSuisse setzt sich für die interprofessionelle Zusammenarbeit basierend auf der Anerkennung der Kompetenzen und dem eigenverantwortlichen Handeln jedes Berufs in seinem Spezialgebiet ein, was heute noch nicht der Fall ist. Obwohl die Apothekerschaft gewisse Kompetenzen dazugewonnen hat (Abgabe von Medikamenten der Liste B und Impfen) können die Kosten dieser Apothekenleistungen noch immer nicht über die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) abgerechnet werden.

pharmaSuisse teilt die Sorgen des Schweizer Berufsverbands der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (SBK) bezüglich der Ausbildung von Fachkräften und den beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten. Gute Beratung und Dienstleistungen in der Apotheke bedingen genügend Fachkräfte (siehe Fakt Nr. 7, pharmaSuisse-Broschüre Fakten und Zahlen 2021).

Kontakt:
Medienstelle pharmaSuisse
Schweizerischer Apothekerverband
Tel. +41 (0)31 978 58 27
E-Mail: kommunikation@pharmaSuisse.org


Über Schweizerischer Apothekerverband (pharmaSuisse):
Der Schweizerische Apothekerverband pharmaSuisse ist die Dachorganisation der Apothekerinnen und Apotheker.

Dem Verband sind über 6‘700 Mitglieder und rund 1‘500 der 1‘800 Apotheken in der Schweiz angeschlossen. pharmaSuisse unterstützt seine Mitglieder dabei, die Bevölkerung bei Gesundheitsfragen optimal zu beraten und zu begleiten.

Dazu erarbeitet der Verband wirkungsvolle Präventionsmassnahmen und entwickelt zukunftsweisende Dienstleistungen für die medizinische Grundversorgung. Ziel ist, das hohe Vertrauen der Bevölkerung in die Apotheken weiter zu stärken und die Apotheke als sichere und kostengünstige erste Anlaufstelle für alle gesundheitlichen Anliegen zu positionieren.

Quellen:
  HELP.ch

Weitere Informationen und Links:

 Schweizerischer Apothekerverband (pharmaSuisse) (Firmenporträt)
 Artikel 'pharmaSuisse unterstützt das C...' auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder eine passende Nachricht, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Gesunde­News.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsu­menten-Infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Immer gesund informiert

Abonnieren Sie den Gesund-Newsletter und Sie sind stets aktuell informiert.

Newsletter abonnieren
Kennzahlen
Prämien Statistiken
Partner werden

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Adresse:
    HELP Media AG
    Geschäftshaus Airgate
    Thurgauerstrasse 40
    8050 Zürich

  • Zertifikat:
    SADP

Copyright © 1996-2022 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung